Akademielogo588 Sicher

Gebäudereinigungsakademie der Wiener Gebäudereiniger

Kontakt

Kontakt

Eduard-Kittenberger-Gasse 56, Obj. 8, 1+1A, 1230 Wien

+43 1 865 55 05

zu Favoriten hinzufügen

Über Gebäudereinigungsakademie der Wiener Gebäudereiniger

Beratungsleistungen: Beratungs- und Jobvermittlungstätigkeiten in der Reinigungsbranche, insbesondere zur Lehrstellenvermittlung an Mitgliedsbetriebe der Branche Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereinigung und Schädlingsbekämpfung

Akademielogo588 Sicher

Gebäudereinigung, ein Lehrberuf?

Schnell wird man eines Besseren belehrt. Chemische und physikalische Grundbegriffe, umfangreiche Materialkunde, wie z.B elastische Hartböden, Fliesen und Platten, Natur- und Kunststein, etc. ist notwendig, um die richtig erlernte Reinigungs-, Sanierungs- und Pflegeverfahren qualitativ durchzuführen und professionelle Leistung vor Ort zu zeigen.

Hinter dem Lehrberuf Reinigungstechnik steckt viel mehr als viele Denken. Das Wort Putzen ist tabu, professionelles Reinigen ist bei vielen Kunden ein wesentlicher Garant um Sauberkeit, Hygiene und insbesondere den Werterhalt der Objekte sicherzustellen. Hierfür ist das notwendige Wissen unumgänglich. Reinigung, Desinfektion, Hygiene, Kundenzufriedenheit, Werterhalt der Oberflächen, usw. sind nur wenige Stichwort, um welche es in der professionellen Reinigung ankommt. Die Reinigungsbranche ist vielfältig: Alle öffentlichen Bereiche und Arbeitsplätze bedürfen einer qualitativ guten Reinigung und der Sicherstellung, dass Mikroorganismen keinen Schaden anrichten können. Somit hält die Ausbildung zum Reinigungstechniker/ zur Reinigungstechnikerin einen hohen Stellenwert bei uns. Wir bilden die Fachkräfte der Zukunft aus, um den Fachkräftemangel zukünftig zu einzugrenzen. Viele unserer Mitgliedsbetriebe vertrauen auf unser Vermittlungsgeschick uns insbesondere auf unsere Ausbildung in der Privaten Berufsschule für Reinigungstechnik der Gebäudereinigungsakademie.

Was vor vielen Jahren üblich war, aber heute noch in vielen Hinterköpfen herumschwirrt, ist Reinigen mit heißem Wasser, mit Essigreiniger, Schmierseife, Scheuermilch, etc.. Im Lehrberuf Reinigungstechnik wird professionelle Reinigung gelehrt, unter Berücksichtigung der Ökonomie, der Ökologie, der Effizienz und der Arbeitssicherheit. Fehler passieren täglich, die oft auf mangelndes Wissen zurückzuführen sind. Wir unterrichten professionell, unter Berücksichtigung der neuesten Erkenntnisse und versuchen allen SchulungsteilnehmerInnen und Lehrlingen die wichtigsten Parameter verständnisreich zu vermitteln. Es geht um das richtige Reinigen und nicht ums Putzen! Anerkennung erreicht man erst oft, wenn es um das Thema Hygiene geht oder wenn Oberflächen saniert, bzw. gereinigt und gepflegt werden, dass ein Austausch, eine Renovierung oder Sanierung vermieden werden kann. In unserem alltäglichen Leben sorgen die Gebäudereiniger und Hausbetreuer für Sauberkeit und Hygiene, ohne Ihnen würden vielmehr Infektionen im alltäglichen Leben auf unsere Gesellschaft, egal ob im Stiegenhaus oder im Krankenhaus auf uns zukommen. Dieses garantiert gut ausgebildetes Personal, für diesen Status steht die Gebäudereinigungsakademie mit ihrer integrierten Privaten Berufsschule für Reinigungstechnik. Für Sie, für uns, für Alle!

 

Vielfalt Gebäudereinigung

Der Beruf in der Gebäudereinigung ist sehr vielfältig, die vielen Objektarten und auch Reinigungsarten, wie Unterhaltsreinigung, Krankenhausreinigung, Sonderreinigung mit vielen Varianten ist ein Beruf für Damen und Herren. Engagierte und motivierte, insbesondere lernwillige Menschen, haben viele Chancen in dieser Branche Karriere zu machen. Die Vielfalt an Kreativität, an Sprachen, den Umgang mit verschiedensten Personen macht die Jobs in der der Branche interessant. Die angehende Digitalisierung macht auch vor der Reinigungsbranche keinen Halt. Viele Abläufe, Prozesse werden elektronisch abgearbeitet, was einerlei den Alltag erleichtert, anderseits aber affines Wissen abverlangt.

 

Job-Days Lehrberuf Reinigungstechnik

Datum: März, Juni und September 2021 (Datum noch nicht fixiert)

Uhrzeit (von bis): 9-13 Uhr

Bei unseren Job-Days gibt es eine Information zum Lehrberuf Reinigungstechnik, sowie zur Doppellehre. Desweiteren dürfen die TeilnehmerInnen die Gebäudereinigungsakademie mit den vielen Ausbildungsmöglichkeiten kennenlernen (u.a. Praxisflächen, wie OP-Saal, Intensivzimmer, Hotelzimmer, Wellnessbereich, Großküche, U-Bahn-Waggon, etc.). Nach erfolgtem Rundgang dürfen alle verschiedenste Reinigungsmaschinen und -geräte ausprobieren und im Anschluss erfolgt die Möglichkeit bei Interesse am Lehrberuf mit Ausbildungsbetrieben (vermehrt Wiener Gebäudereiniger) das erste Bewerbungsgespräch zu führen.


+200

Ansehen und Punkte sammeln!

Für jedes Video erhältst du 200 Punkte!

Bitte schaue dir das Video ohne zu überspringen an. Nur dann kannst du Punkte sammeln. Video nochmals starten.

+200

Challenge dein Wissen!

Beantworte Fragen der Gebäudereinigungsakademie und sammle 200 Punkte

 

1/2

Was ist nötig um professionelle Reinigungsarbeiten durchzuführen?

2/2

Was wird durch professionelle Reinigung garantiert?


FAQ

  • Geht es beim Lehrberuf nur ums Putzen?

    Nein, der Beruf ist sehr vielfältig und interessant. Junge Menschen erlernen nicht nur die fachlichen Handwerksfähigkeiten, sondern erfahren auch Hintergründe über Reinigungschemie, Reinigungsmaschinen, viele unterschiedliche Materialarten, wie PVC, Linoleum, Kautschuk, Holz, Glasarten, Metalle, Textile Oberflächen, Natur- und Kunststeine, sowie keramische Fliesen und Platten, uvm., Die unterschiedlichen Themen wie Reinigung, Desinfektion und Sanierungen in unterschiedlichsten Bereichen, wie Büros, Stiegenhäuser, Gesundheitseinrichtungen, öffentliche Verkehrsmitteln, Industrieobjekte uvm.. Es besteht auch die Möglichkeit einer Doppellehre, zB in Kombination mit dem Lehrberuf Bürokauffrau/-mann, welche noch mehr Wissen rund um ein Reinigungsunternehmen, sowohl fachlicher, als organisatorischer und kaufmännischer sichert.

  • Wie jobsicher ist die Branche?

    Reinigung ist beständig, gereinigt wird immer und überall und ist in vielen Bereichen, zB. in Hygienebereichen unverzichtbar. Ausgelernte ReinigungstechnikerInnen, die fachlich gut ausgebildet, motiviert und engagiert sind, haben viele Möglichkeiten, insbesondere jene, um Karriere in der Branche zu machen. Mit einer Doppellehre haben junge Menschen nach Abschluss beider Berufe die Wahl, in welchem Bereich sie zukünftig tätig sein möchten. Idealerweise kombiniert man das technische und kaufmännische Wissen und verbindet das bei der Arbeit in einem Gebäudereinigungsunternehmen, zB. als Objektleiter oder Bereichsleiter.

  • Was verdient man als ReinigungstechnikerIn?

    Die Lehrlingsentschädigung ist gegenüber anderen Lehrberufen gut dotiert, d.h. höher als bei vielen anderen Berufen. Im 1. Lehrjahr erhält man € 780,19, im 2. Lehrjahr € 975,24 im 3. Lehrjahr € 1.189,79.

Starte deine Challenge!

Informiere dich über die Lehre, sammle Punkte und gewinne tolle Preise!

Störer

Gold Gewinnspiel

Sammle 3500 Punkte!
Nintendo Switch

Nintendo Switch

Samsung Galaxy S10 Lite Prism 128 GB

Samsung Galaxy S10 Lite Prism 128 GB

KTM E-Bike

KTM E-Bike

 Sony Playstation

Sony Playstation

FRIHETEN 3er-Bettsofa + SKIFTEBO Bezug Grau

FRIHETEN 3er-Bettsofa + SKIFTEBO Bezug Grau

Silber Gewinnspiel
Störer

Silber Gewinnspiel

Sammle 2200 Punkte!
Apple Air Pads Pro

Apple Air Pads Pro

Bluetooth Kopfhörer

Bluetooth Kopfhörer

DENVER E-Scooter

DENVER E-Scooter

Gold Gewinnspiel
Bronze Gewinnspiel
Störer

Bronze Gewinnspiel

Sammle 1500 Punkte!
Bluetooth-Kopfhörer

Bluetooth-Kopfhörer

Porsche Lehrlingspackages (Rucksack + Bluetooth-Box + Fitnessuhr)

Porsche Lehrlingspackages (Rucksack + Bluetooth-Box + Fitnessuhr)

VIP Karten - Tooflong 5,50€

VIP Karten - Tooflong 5,50€

Strickmütze mit LED-Leuchte

Strickmütze mit LED-Leuchte

Maria Galland Lidschatten

Maria Galland Lidschatten

3in1 Mini Ladekabel

3in1 Mini Ladekabel

Nagellack div. Farben

Nagellack div. Farben

Laceyard 3in1

Laceyard 3in1

HILTI Gewinnspiel-Package

HILTI Gewinnspiel-Package

Silber Gewinnspiel
Dein Challenge Guide
+300

Typ Quiz

Finde in nur 2 Minuten heraus welcher Typ du bist und welche Firmen zu dir passen! Dabei sammelst du 300 Punkte für deine Challenge!

Kommunikations Typ Service Typ Management Typ Technik Typ Reifer Quereinsteiger
1/8

In meinem Traumjob möchte ich...

Bitte wähle nur eine Antwort.


2/8

Worin bist du in der Schule besonders stark?

Bitte wähle nur eine Antwort.


3/8

Eure Klasse will eine Feier organisieren und jeder muss etwas beitragen. Welchen Part übernimmst du?

Bitte wähle nur eine Antwort.


4/8

In einer Gruppenarbeit sollt ihr ein Referat vorbereiten. Welche Aufgabe übernimmst du?

Bitte wähle nur eine Antwort.


5/8

Ich bin in meinem Element, wenn ich...

Bitte wähle nur eine Antwort.


6/8

In meinem Traumjob möchte ich auf keinen Fall...

Bitte wähle nur eine Antwort.


7/8

Was machst du gerne in deiner Freizeit?

Bitte wähle nur eine Antwort.


8/8

Bitte gib uns noche deine Altergruppe bekannt

Bitte wähle nur eine Antwort.