Datenschutzerklärung lt. DSGVO

  1. Allgemeines

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Somit möchten wir Ihnen in Folge erläutern, wie wir den verantwortungsbewussten Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei der Nutzung von talentastic.at gewährleisten.

Auf talentastic.at sind Verlinkungen zu anderen Webseiten eingefügt. Diese vorliegende Datenschutzbestimmung bezieht sich nur auf die Nutzung der Website www.talentastic.at und deren Subdomains. Somit möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wenn Sie über Verlinkungen auf andere Webseiten weitergeleitet werden, Sie sich über die dort vorliegenden Datenschutzbestimmungen informieren sollten.

  1. Rechtmäßigkeit der Verarbeitung

Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist nur rechtmäßig, wenn für die Verarbeitung eine Rechtsgrundlage besteht. Diese können gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. a – f DSGVO insbesondere sein:

  • Die betroffene Person hat ihre Einwilligung zu der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben;
  • die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen;
  • die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, der der Verantwortliche unterliegt;
  • die Verarbeitung ist erforderlich, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen;
  • die Verarbeitung ist für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde;
  • die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere dann, wenn es sich bei der betroffenen Person um ein Kind handelt.
  1. Ihre Rechte laut Datenschutzgrundverordnung

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit,
  • Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Wir teilen Ihnen auf Anforderung hin mit, ob und falls ja welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben. Sollten wir unrichtige Angaben über Sie gespeichert haben, werden wir diese berichtigen, sobald Sie uns darauf hinweisen.

  1. Information über die personenbezogenen Datenerhebung
  • Unter personenbezogenen Daten sind alle Informationen zu verstehen, die einen Rückschluss auf Ihre Identität zulassen (z.B.: Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer). Bei der Nutzung unserer digitalen Dienste findet die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ausschließlich gemäß der Datenschutzverordnung (DSGVO) und dem österreichischem Datenschutzgesetz (DSG) statt. Dabei werden Ihre personenbezogenen Daten nach dem Grundsatz der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur erhoben, wenn dies für den von Ihnen gewünschten Zweck erforderlich ist oder Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir auch dann für Ihre Daten verantwortlich sind, wenn wir uns zur Vertragsabwicklung eines Dritten (Auftragsverarbeiter) bedienen.
  • Bei einer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder die Verarbeitung wird eingeschränkt, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.
  1. Kinder und Jugendliche

Sie bestätigen mit der Registrierung, dass Sie das 14. Lebensjahr vollendet haben.

  1. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

Wenn Sie sich nicht auf talentastic.at registrieren oder uns auf anderen Wegen Informationen zusenden, sondern die Website lediglich aufrufen um Informationen einzuholen erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt.

Bei dem Besuch der Website, erheben wir die folgenden Daten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO):

  • IP-Adresse
  • Uhrzeit und Datum der Anfrage
  • Browser
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website
Erstellung von Nutzungsstatistiken
Auswertung der Systemsicherheit und –stabilität
  • zu weiteren administrativen Zwecken
  1. Weitere Funktionen und Angebote unserer Website

Bei Interesse können Sie neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website, verschiedene weitere Leistungen nutzen, wenn Sie weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und für die die zuvor genannten Grundsätze zur Datenverarbeitung gelten.

Teilweise nutzen wir zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.

Wenn Aktionsteilnahmen, Gewinnspiele, Vertragsabschlüsse oder ähnliche Leistungen von uns gemeinsam mit Partnern angeboten werden, können wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben. Die Weitergabe von Daten ist auf den Zweck der Zusammenarbeit beschränkt. Die mit talentastic zusammenarbeitenden Dritten sind nur insoweit zur Verwendung der Daten berechtigt, als dies zur Bereitstellung von Leistungen erforderlich ist.

talentastic kann darüberhinaus personenbezogene Daten an Dritte weitergeben:

  • wenn der Nutzer der Weitergabe ausdrücklich zugestimmt hat,
  • wenn die Offenlegung und/oder Weitergabe erforderlich ist, um eine missbräuchliche Nutzung des Internet-Angebots oder einzelner Leistungen – insbesondere den Verstoß gegen Nutzungsbedingungen – in gesetzlich zulässiger Weise zu unterbinden.
  • wenn eine vollstreckbare bzw. bestandskräftige gerichtliche oder behördliche Anordnung zur Offenlegung und/oder Weitergabe von Daten an Dritte vorliegt oder wenn talentastic aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung auch ohne eine solche Anordnung zur Offenlegung und/oder Weitergabe an Dritte verpflichtet ist,

In anderen als den genannten Fällen wird talentastic personenbezogene Daten nicht an Dritte weitergeben.

  • Anlegen eines Userprofils:

Die Registrierung basiert auf einem unentgeltlichen Vermittlungsvertrag. Sie können sich auf unserer Website registrieren und ein persönliches Userprofil anlegen. Im Zuge der Registrierung erheben und speichern wir von Ihnen folgende personenbezogene Daten: Username, E-Mail, Schultyp, Bundesland, Passwort. Es besteht kein Klarnamenszwang, eine pseudonyme Nutzung ist möglich. Wir verwenden für die Registrierung das sog. Double-opt-in-Verfahren, d. h. Ihre Registrierung ist erst abgeschlossen, wenn Sie zuvor Ihre Anmeldung über eine Ihnen zu diesem Zweck zugesandte Bestätigungs-E-Mail durch Klick auf den darin enthaltenen Link bestätigt haben. Die Angabe von Emailadresse und Passwort ist bei der Registrierung verpflichtend, alle weiteren Informationen können Sie freiwillig bereitstellen. Rechtsgrundlage zur Verarbeitung ist lt. Art 6 Abs 1 lit b der DSGVO gegeben (Vertragserfüllung)

Nach der Registrierung können die von Ihnen hinterlegten Daten einsehen und verwalten. Nach Abschluss der Registrierung stehen Ihnen folgende Funktionen zur Verfügung:

  • Gewinnspiele

Bei der Teilnahme an einem Gewinnspiel, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, damit wir Sie ggf. über den Gewinn informieren und diesen übermitteln können. Die Verarbeitung erfolgt demnach im Sinne der Vertragserfüllung. Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten wir solange, wie die Aufbewahrungsfristen notwendig ist und andererseits bis wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zur Abwehr von Rechtsansprüchen benötigen. Nähere Infos dazu auch in den Teilnahmebedingungen

  • Newsletter
  1. Mit Ihrer Einwilligung können Sie unsere Newsletter abonnieren, mit denen wir Sie über unsere aktuellen interessanten Angebote informieren. Die beworbenen Informationen und Dienstleistungen sind in der Einwilligungserklärung benannt.
  2. Für die Anmeldung zu unseren Newslettern verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Darüber hinaus speichern wir jeweils Ihre eingesetzten IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung. Zweck des Verfahrens ist, Ihre Anmeldung nachweisen und ggf. einen möglichen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten aufklären zu können.
  3. Pflichtangabe für die Übersendung der Newsletter ist Ihre E-Mail-Adresse. Nach Ihrer Bestätigung speichern wir Ihre E-Mail-Adresse zum Zweck der Zusendung des Newsletters. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.
  4. Ihre Einwilligung in die Übersendung der Newsletter können Sie jederzeit widerrufen und die Newsletter abbestellen. Den Widerruf können Sie per E-Mail an info@talentastic.at oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erklären.
  • Kontaktaufnahme

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit an, mit Arbeitgebern und Beratungsinstitutionen auf talentastic.at in Kontakt zu treten. Dabei werden Ihr Nickname, Ihre Email-Adresse und Ihre persönliche Nachricht an Dritte übermittelt. Die Übermittlung erfolgt erst nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung und ist somit Bestandteil der Vertragserfüllung. Wir verarbeiten in dem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten. Den Widerruf zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, können Sie direkt an die im Anfrageformular hinterlegte Mailadresse senden. Zu näheren Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch Dritte in diesem Zusammenhang, sollten Sie sich über die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Ansprechpartners informieren. 

  1. Cookies

Auf unserer Website setzen wir Cookies ein, um unseren Internetauftritt nutzerfreundlicher und funktioneller zu gestalten. Einige Cookies bleiben dabei auf Ihrem Endgerät gespeichert.  

Cookies sind kleine Datenpakete, die beim Besuch unserer Website zwischen Ihrem Browser und dem/unserem Webserver ausgetauscht werden. Diese richten keinerlei Schaden an und dienen lediglich der Wiedererkennung des Websiten-Besuchers. Cookies können nur Informationen speichern, die von Ihrem Browser geliefert werden, d.h. Informationen die Sie selbst in den Browser eingegeben haben oder auf der Website vorhanden sind. Cookies können keinen Code ausführen und können nicht verwendet werden, um auf Ihr Endgerät zuzugreifen. 

Bei Ihrem nächsten Aufruf unserer Website mit demselben Endgerät können die in Cookies gespeicherten Informationen in weiterer Folge entweder an uns („Erstanbieter-Cookie“) oder an eine Webanwendung eines Drittherstellers, zu der das Cookie gehört („Drittanbieter-Cookie“), zurückgesandt werden. Durch die gespeicherten und zurückgesandten Informationen erkennt die jeweilige Webanwendung, dass Sie die Website mit dem Browser Ihres Endgerätes bereits aufgerufen und besucht haben.   

Cookies enthalten dabei die folgenden Informationen:

  • Cookie Name
  • Name des Servers, woher das Cookie ursprünglich stammt
  • Cookie ID Nummer
  • Ein Datum, zu dem das Cookie automatisch gelöscht wird

Je nach Verwendungszweck und Funktion unterteilen wir Cookies in folgende Kategorien:  

  • Technisch notwendige Cookies, um den technischen Betrieb und grundlegende Funktionen unserer Website sicherzustellen. Diese Art von Cookies wird z.B. verwendet, um Ihre Einstellungen beizubehalten, während Sie auf der Website navigieren; oder sie können dafür sorgen, dass wichtige Informationen während der gesamten Sitzung erhalten bleiben (z.B. Login, Warenkorb). 
  • Statistik-Cookies, um zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website agieren, indem Informationen lediglich anonym gesammelt und analysiert werden. Dadurch gewinnen wir wertvolle Erkenntnisse, um sowohl die Website als auch unsere Produkte und Dienstleistungen zu optimieren. 
  • Marketing-Cookies, um für Benutzer auf unserer Website gezielte Werbeaktivitäten zu setzen.  
  • Nicht klassifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade gemeinsam mit Anbietern von individuellen Cookies zu klassifizieren versuchen.  

Je nach Speicherdauer unterteilen wir Cookies auch in Sitzungs- und permanente Cookies. Sitzungs-Cookies speichern Informationen, die während Ihrer aktuellen Browser-Sitzung verwendet werden. Diese Cookies werden bei Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Dabei bleiben keinerlei Informationen auf Ihrem Endgerät. Permanente Cookies speichern Informationen zwischen zwei Besuchen der Website. Anhand dieser Informationen werden Sie beim nächsten Besuch als wiederkehrender Besucher erkannt und die Website reagiert entsprechend. Die Lebensdauer eines permanenten Cookies wird vom Anbieter des Cookies bestimmt.  

Die Rechtsgrundlage zur Verwendung von technisch notwendigen Cookies beruht auf unserem berechtigten Interesse am technisch einwandfreien Betrieb und an der reibungslosen Funktionalität unserer Website gemäß Art 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unsere Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren. Die Verwendung von Statistik- und Marketing-Cookies benötigt Ihre Einwilligung gemäß Art 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können Ihre Einwilligung zur Nutzung von Cookies gemäß Art 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Einwilligung ist freiwillig. Wird sie nicht erteilt, entstehen keine Nachteile.  Weitere Informationen über die von uns tatsächlich verwendeten Cookies (insbesondere über ihren Zweck und ihre Speicherdauer) finden Sie in dieser Datenschutzerklärung und in den Informationen über die von uns verwendeten Cookies in unserem Cookie-Banner. 

Sie können weiters auch Ihren Internet-Browser so einstellen, dass das Speichern von Cookies generell auf Ihrem Endgerät verhindert wird bzw. Sie jedesmal gefragt werden, ob Sie mit dem Setzen von Cookies einverstanden sind. Einmal gesetzte Cookies können Sie jederzeit wieder löschen. Wie all dies im Einzelnen funktioniert, finden Sie in der Hilfe-Funktion Ihres Browsers.   

Bitte beachten Sie, dass eine generelle Deaktivierung von Cookies gegebenenfalls zu Funktionseinschränkungen auf unserer Website führen kann. 

Cookie-Einstellung ändern

  1. Google Analytics

Auf unserer Website nutzen wir zur Analyse des Nutzungsverhaltens sowie zur Optimierung unseres Internetauftrittes die Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter dieses Dienstes ist die Google Ireland Limited, Barrow Street, Dublin 4, Ireland ("Google"). 

ACHTUNG! Im Rahmen dieses Dienstes erfolgt eine Datenübermittlung in die USA bzw. kann eine derartige nicht ausgeschlossen werden. Bitte lesen Sie hierzu unbedingt unsere Ausführungen, was die Übermittlung von Daten in die USA für Sie bedeuten kann.

Informationen über die Benutzung der Website wie Browser-Typ/-Version, verwendetes Betriebssystem, die zuvor besuchte Seite, Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse), Uhrzeit der Serveranfrage werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Wir haben dafür mit Google einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung gemäß Art 28 DSGVO abgeschlossen.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb unserer Website zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung unserer Website und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Laut Angaben von Google wird die von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. 

Wir verwenden Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung, indem wir diese Website um den Code "anonymizeIP" erweitert haben. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt.

Die Daten über die Nutzung unserer Website werden nach Ende der von uns jeweils eingestellten Aufbewahrungsdauer unverzüglich gelöscht. Google Analytics gibt uns für die Aufbewahrungsdauer folgende Möglichkeiten vor: 14 Monate, 26 Monate, 38 Monate, 50 Monate, nicht automatisch löschen. Sie können jederzeit die aktuell von uns eingestellte Aufbewahrungszeit bei uns erfragen.

Die Verarbeitung Ihrer Daten mit Hilfe von Google Analytics basiert auf Ihrer ausdrücklichen Einwilligung gemäß Art 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gemäß Art 7 Abs. 3 DSGVO widerrufen.

Darüber hinaus können Sie die Erfassung von Daten verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. 

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de. 

  1. Google Tag Manager

Auf unserer Website kommt der Dienst Google Tag Manager vom Anbieter Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland ("Google“) zum Einsatz. 

Der Tag Manager ist ein Dienst, mit dem wir Webseiten-Tags über eine Oberfläche verwalten können. So können wir Code Snippets wie Tracking Codes oder Conversionpixel auf Websites einbauen, ohne dabei in den Quellcode einzugreifen. Dabei werden die Daten vom Tag Manager nur weitergeleitet, jedoch nicht erhoben oder gespeichert. Der Tag Manager selber ist eine Cookie-lose Domain und verarbeitet keine personenbezogenen Daten, da er rein der Verwaltung von anderen Diensten in unserem Onlineangebot dient. Der Tag Manager sorgt für die Auflösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Der Tag Manager greift jedoch nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit dem Tag Manager implementiert werden.

Weitere Informationen zum Datenschutz können Sie den nachfolgenden Webseiten von Google entnehmen:

Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de
FAQ Google Tag Manager: https://www.google.com/intl/de/tagmanager/faq.html
Nutzungsbedingungen Google Tag Manager: https://www.google.com/intl/de/tagmanager/use-policy.html

  1. Nutzung von Google Hosted Libraries / jQuery

Wir verwenden auf unseren Webseiten die freie JavaScript-Bibliothek jQuery. Zur Optimierung der Ladegeschwindigkeiten binden wir jQuery über das CDN (Content Delivery Network) der Google Inc. (Google Hosted Libraries) ein. Beim Aufruf einer Seite wird die JavaScript-Bibliothek in Ihren Browsercache geladen. Dabei können Daten, wie beispielsweise Ihre IP-Adresse, von Ihrem Browser an Google übertragen werden. Falls Sie jQuery bereits auf einer anderen Webseite verwendet haben, greift Ihr Browser auf die im Cache gespeicherte Kopie zurück, sodass ein erneutes Herunterladen nicht erforderlich ist. Weitere Informationen zu Google Hosted Libraries finden Sie unter https://developers.google.com/speed/libraries/terms und in der

  1. Einbindung von YouTube-Videos

(1) Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf http://www.YouTube.com gespeichert sind und von unserer Webseite aus direkt abspielbar sind.

(2) Durch den Besuch auf der Webseite erhält YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Webseite aufgerufen haben. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen.

(3) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

  1. SSL Verschlüsselung

Wir verwenden für Ihren Besuch auf unserer Website das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. Ob eine einzelne Seite unserer Website verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der Statusleiste Ihres Browsers. Die Nutzung dieses Verfahrens basiert auf unserem berechtigten Interesse gem. Art 6 Abs. 1 lit. f DSGVO am Einsatz geeigneter Verschlüsselungstechniken. 

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen gem. Art 32 DSGVO, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert und am Stand der Technik gehalten.

  1. Kontakt des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die

 

Unidos Gmbh

Spittelwiese 6

4020 Linz

office@unidos.at oder info@talentastic.at

 

Der Verantwortliche betreibt die Website www.talentastic.at inkl. der Subdomains.

 

Starte deine Challenge!

Informiere dich über die Lehre, sammle Punkte und gewinne tolle Preise!

Störer

Gold Gewinnspiel

Sammle 3500 Punkte!
Nintendo Switch

Nintendo Switch

Samsung Galaxy S10 Lite Prism 128 GB

Samsung Galaxy S10 Lite Prism 128 GB

KTM E-Bike

KTM E-Bike

 Sony Playstation

Sony Playstation

FRIHETEN 3er-Bettsofa + SKIFTEBO Bezug Grau

FRIHETEN 3er-Bettsofa + SKIFTEBO Bezug Grau

Silber Gewinnspiel
Störer

Silber Gewinnspiel

Sammle 2200 Punkte!
Apple Air Pads Pro

Apple Air Pads Pro

Bluetooth Kopfhörer

Bluetooth Kopfhörer

DENVER E-Scooter

DENVER E-Scooter

Gold Gewinnspiel
Bronze Gewinnspiel
Störer

Bronze Gewinnspiel

Sammle 1500 Punkte!
Bluetooth-Kopfhörer

Bluetooth-Kopfhörer

Porsche Lehrlingspackages (Rucksack + Bluetooth-Box + Fitnessuhr)

Porsche Lehrlingspackages (Rucksack + Bluetooth-Box + Fitnessuhr)

VIP Karten - Tooflong 5,50€

VIP Karten - Tooflong 5,50€

Strickmütze mit LED-Leuchte

Strickmütze mit LED-Leuchte

Maria Galland Lidschatten

Maria Galland Lidschatten

3in1 Mini Ladekabel

3in1 Mini Ladekabel

Nagellack div. Farben

Nagellack div. Farben

Laceyard 3in1

Laceyard 3in1

HILTI Gewinnspiel-Package

HILTI Gewinnspiel-Package

Silber Gewinnspiel
Dein Challenge Guide
+300

Typ Quiz

Finde in nur 2 Minuten heraus welcher Typ du bist und welche Firmen zu dir passen! Dabei sammelst du 300 Punkte für deine Challenge!

Kommunikations Typ Service Typ Management Typ Technik Typ Reifer Quereinsteiger
1/8

In meinem Traumjob möchte ich...

Bitte wähle nur eine Antwort.


2/8

Worin bist du in der Schule besonders stark?

Bitte wähle nur eine Antwort.


3/8

Eure Klasse will eine Feier organisieren und jeder muss etwas beitragen. Welchen Part übernimmst du?

Bitte wähle nur eine Antwort.


4/8

In einer Gruppenarbeit sollt ihr ein Referat vorbereiten. Welche Aufgabe übernimmst du?

Bitte wähle nur eine Antwort.


5/8

Ich bin in meinem Element, wenn ich...

Bitte wähle nur eine Antwort.


6/8

In meinem Traumjob möchte ich auf keinen Fall...

Bitte wähle nur eine Antwort.


7/8

Was machst du gerne in deiner Freizeit?

Bitte wähle nur eine Antwort.


8/8

Bitte gib uns noche deine Altergruppe bekannt

Bitte wähle nur eine Antwort.